Beratung und Behandlung


»Suche die Stille auf und nimm dir die Zeit und den Raum, um in deine Träume und Ziele hineinzuwachsen.« (Zen-Weisheit)

Die Entscheidung zu einer Psychologin zu gehen kann in jedem Lebenskontext hilfreich und bereichernd sein und ist nicht zwingend an das Vorliegen einer psychischen Erkrankung gebunden. Wenn Sie einen Veränderungsprozess in Gang setzen, sich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten entfalten wollen oder auch wenn Sie sich einfach besser kennenlernen wollen, dann bietet Ihnen die psychologische Beratung eine passende Möglichkeit dazu.

 

Veränderungen im Leben stellen jeden vor eine große Herausforderung, die oftmals zur Überforderung werden kann, weil man nicht immer auf den passenden Erfahrungsschatz und hilfreiche Bewältigungsstrategien zurückgreifen kann.

Ich möchte Sie dabei unterstützen, gemeinsam an einem Umgang mit diesen Gefühlen und Belastungen zu arbeiten und die Überforderung in eine für sie spürbar positive und bewältigbare Herausforderung umzugestalten. 


Psychologische Beratung

Bei der Psychologischen Beratung liegt der Fokus, im Vergleich zur psychologischen Behandlung, auf einer meist klar abgrenzbaren Fragestellung oder Thematik.

 

Psychologische Beratung kann hilfreich sein wenn Sie...

  • Fragen zu bestimmten Themen klären und neue Sichtweisen gewinnen möchten, wie zB.

    → Familie, Partnerschaft, Sexualität, Beziehungsgestaltung/Beziehungsprobleme
    → Schule, Ausbildung, Beruf, Karriere

  • im Umgang mit Lebensveränderungen wie Scheidung/Trennung, Jobverlust/Jobwechsel, Krankheit,Todesfall, Geburt, uvm beratende Unterstützung brauchen

  • eine Lebensstilveränderung anstreben, gesundheitsfördernde Strategien und - verhaltensweisen entwickeln möchten

  • konstruktive Problemlösungs – und Stressmanagentstrategien entwickeln möchten

 

Bei der psychologischen Beratung geht es um...

  • die Vermittlung psychologischen Fachwissens

  • um die Klärung z.B. in Bezug auf Störungsbilder, aufrechterhaltende Bedingungen von psychischen Störungen, Veränderungsmöglichkeiten und auch in Hinblick auf mögliche Ansätze der klinisch-psychologischen und der psychotherapeutischen Behandlung.

  • Psychologische Beratung kann unterschiedliche Zielrichtungen haben und sich verschiedener Beratungstechniken bedienen - Informationsvermittlung, lösungsorientierte Beratung, Konfliktgespräch etc.  

Psychologische Behandlung

Psychologische Behandlung ist dann angezeigt, wenn Sie...

  • an Depressionen leiden

  • mit Ängsten/Panikattacken zu kämpfen haben

  • an einer Zwangsstörung leiden

  • eine Posttraumatische Belastungsstörung haben (Reaktion auf schwere Belastungen, z.B. nach Unfall oder Gewalterfahrung)

  • eine Persönlichkeitsstörung haben (die andauernde belastende Neigung, sich auf eine bestimmte Weise zu verhalten und zu empfinden, z.B. voller Angst und Selbstzweifel,  extrem gewissenhaft und pflichtbewusst)

  • eine Suchtproblematik (Alkohol, Drogen, Medikamente, Spielsucht) aufweisen

  • eine Essstörung haben (Magersucht, Bulimie, Adipositas, Binge-eating-Störung)

  • an Schlafstörungen leiden

  • mit anhaltender Trauer kämpfen

  • psychosomatische Beschwerden haben

  • unter chronischen Schmerzzuständen leiden

  • sich in einer Lebenskrise, Sinnkrise befinden

  • Probleme mit der Sexualität und/oder sexuellen Orientierung haben

  • Probleme mit ihrem Körperbild haben

Bei der klinisch- psychologischen Behandlung handelt es sich um eine professionelle Unterstützung bei der Bewältigung psychischer, sozialer und körperlicher Beeinträchtigungen und Erkrankungen. Die klinisch-psychologische Behandlung hat zum Ziel, psychische Störungen bzw. Leidenszustände zu lindern oder zu beseitigen, sowie Menschen dabei zu unterstützen, Belastungen und Krisen besser bewältigen zu können, um die Lebensqualität zu steigern.

Die Art und die Dauer der klinisch psychologischen Behandlung oder Beratung ist immer abhängig von der Art und Intensität der Symptomatik und der individuellen Situation. Psychologische Behandlung und Beratung kommt bei allen Altersstufen (Erwachsene, Jugendliche, Kinder) zur Anwendung. 

 

 

Supervision

 

Supervision bietet die Möglichkeit das eigene berufliche Handeln zu reflektieren, zu prüfen und zu verbessern.

Dadurch eröffnen sich neue Handlungs- – und Lösungsstrategien.

Neue Einsichten ermöglichen neue Wege. Neue Wege vermitteln neue Einsichten.

 

 

Terminvereinbarung und Kosten

Eine Auflistung der Kosten finden Sie hier.

Für Terminvereinbarung und alle weiteren Fragen, bitte ich Sie um Kontaktaufnahme.